Herzlich Willkommen

Sie interessieren sich für die Ausbildung zum Erzieher oder Kinderpfleger (w/m)? Oder Sie sind bereits „Feuer und Flamme“ für Ihren Traumberuf? Dann kann man Ihnen bereits jetzt gratulieren! Denn mit nichts anderem – außer mit dem Schlafen – verbringt der Mensch heute so viel Zeit, als mit seinem Job. Über 90000 Stunden werden Sie im Laufe Ihres Pädagogenlebens mit Ihrer Arbeit, sprich mit Kindern, Jugendlichen oder jungen Erwachsenen verbringen. Und: Sie haben viele Karrieremöglichkeiten. Grund genug sich die Entscheidung der Berufswahl vorab gut zu überlegen. Fest steht: der Beruf des Erziehers/ des Kinderpflegers (w/m) ist zweifelsohne einer der schönsten und aufregendsten – aber auch einer der anspruchsvollsten. Adrenalinkicks sind also inklusive! Wer aber davon träumt - in einer Hängematte - unter einem blühenden Apfelbaum - Kindern Bilderbücher vorzulesen - und meint, dies sei der Arbeitsalltag für viele Jahre – dem sei an dieser Stelle gesagt, dass diese „romantisch verklärte Vorstellung des Berufsbildes“ nicht mit der Realität übereinstimmt. Sie wollen mehr über die Wirklichkeit erfahren? Dann können Sie sich auf den folgenden Seiten über die Ausbildung und Arbeitsfelder informieren – vorausgesetzt, Sie haben mehr als drei Sekunden Zeit – in Anbetracht der 90000 Stunden ist es die Zeit aber allemal wert!

In diesem Sinne … viel Spaß!